RESTAURIERUNG  





Auch extrem deformiertes Pfeifenwerk kann bei fachgerechter Restaurierung
wieder zum klingen gebracht werden.

Unser Grundprinzip
Die Restaurierung von historischen Orgelwerken nach denkmalpflegerischen
Gesichtspunkten unter Beachtung der Bestimmungen und Richtlinien der
Denkmalpflege.
Jedoch nicht nur die kompromisslose Rückführung auf einen dokumentierten
Originalzustand oder die Erhaltung eines gewachsenen Zustandes kann
einziger allgemein gültiger Grundsatz sein.
Mit einzubeziehen ist auch eine langfristig gute Funktionsfähigkeit des
historischen Instrumentes, da nur so gewährleistet ist, dass die historische
Orgel auch eine Zukunft hat.

 

 
pneumatisch mechanisch


pneumatisch/mechanisch elektrisch

 

Unser Aufgabenbereich erstreckt sich über die Restaurierung der Orgelwerke
sämtlicher Stilepochen und aller in der Vergangenheit gebauten Windladen-
und Traktursysteme.